Вверх страницы

Вниз страницы

DAVID GARRETT RUSSIAN FORUM

Информация о пользователе

Привет, Гость! Войдите или зарегистрируйтесь.


Вы здесь » DAVID GARRETT RUSSIAN FORUM » Crossover » 12.05.2019 Koeln - LANXESS Arena/ UNLIMITED Tour


12.05.2019 Koeln - LANXESS Arena/ UNLIMITED Tour

Сообщений 1 страница 20 из 51

1

ШЕСТОЙ концерт юбилейного тура UNLIMITED

https://www.instagram.com/p/BxXOyjJANw4 … h9hm3boMwA

http://sg.uploads.ru/t/RwyMg.jpg

Автор фото - Джон Хэйвуд

+1

2

https://www.instagram.com/p/BxYIUVZnvns/
http://s9.uploads.ru/t/Mzml6.jpg

https://www.instagram.com/p/BxYIicYH1Jm/
http://s8.uploads.ru/t/Yisgf.jpg

0

3

Again I will be at the merchandise stand tonight. Hope to see many of you.

https://www.facebook.com/photo.php?fbid … &ifg=1
http://sg.uploads.ru/t/QEwHJ.jpg

0

4

Да что ж такое с этим туром?)))...плакат в Кёльне...обратите внимание на дату!)))..концерт прошёл 12 мая, если что)))...

https://www.facebook.com/photo.php?fbid … &ifg=1
http://s8.uploads.ru/t/Pm8kD.jpg

0

5

0

6

charloddemuddi David Garrett 💖
Терапия для моей души

Stairway To Heaven

https://www.instagram.com/p/BxZ5upIiSUY/


Nothing Else Matters

https://www.instagram.com/p/BxYU4ojCk0I/


Master Of Puppets

https://www.instagram.com/p/BxX7Ly_nFIB/


https://www.instagram.com/p/BxZ5cEUnMAe/

http://sh.uploads.ru/t/ORBwP.jpg

+1

7

Mini-Lichtgestalt im Starkstrommodus

https://www.aachener-zeitung.de/kultur/ … nvWNGGOgRc
http://sh.uploads.ru/t/Qfczb.jpg

на немецком

KÖLN David Garrett ist wieder auf Tour. Beim „Unlimited“-Konzert bietet der Stargeiger in Köln eine grandiose Show. Nur das Lächeln gerät nicht so selbstverständlich wie früher.

VON ARMIN KAUMANNS
Die gute Nachricht: David Garrett geigt wieder. Aber: Hat er eigentlich noch Lust dazu?

Der Stau vor der Kölner Lanxess-Arena hält sich am Sonntagabend in Grenzen. Von der A4 bis ins Parkhaus keine zehn Minuten. Und drinnen, wo vor Zeiten schon mal die Luft vibrierte, weil die Fans des selbsternannten Teufelsgeigers ihr Glück, eine Karte ergattert zu haben, kaum fassen konnten, tragen Paare jeden Alters gemütlich ihre Fritten zur Tribüne. Frauenclübchen, Kleinfamilien. Nachos, Popcorn. Alles wie im Kino. Immerhin ist das Parkett voll, die erste Etage im riesigen Rund so ziemlich, unterm Dach sehr viele freie Plätze. Die Damen am Devotionalienstand haben Muße, zwischen zwei T-Shirt-Verkäufen gemütlich draußen eine zu rauchen.

Gleichwohl ist die Stimmung voll da, als Punkt acht die Scheinwerfer verlöschen, die riesige Breitwand mit dem blutroten „unlimited“-Schriftzug gen Decke schwebt und das große Tatatataa aus den Boxen wummert. David Garrett ist wieder da: Burnout, Bandscheibenvorfall oder was auch immer – Schnee von gestern. Im Mai ist Tour. Zum zehnjährigen Crossover-Jubiläum. Da muss der Star durch. Und Beethoven auch. Dass es kracht.

Gigantische Feuer lodern in rasantem Tempo über die Leinwände, vor denen sich das fein aufgereihte Orchester und die Band geradezu winzig ausnehmen. Ebenso unser Held: eine Mini-Lichtgestalt im Starkstrommodus. Die Stradivari ächzt unter der Bogenattacke, immergleiche Pattern rocken auf die Harmonien der „Fünften“. So war’s, so soll’s sein. Schließlich ist das „unlimited“-Konzept ein Best-of einer beispiellosen Karriere, in der der kleine Junge aus Aachen zuerst in der weiten Welt das Geigen lernte und dann eine eigene Marke kreierte, die ihm Ruhm und viel Geld einbrachte: den Rock-Geiger, den Vermittler zwischen den Welten Klassik und Pop, eine Mischung aus Schwiegermuttertraum und klasse Typ zum Klauen.

Für Köln hat Garrett sich einen lässigen Zopf geknotet, neuerdings trägt er schwarze, fingerlose Fahrradhandschuhe bei der Arbeit. Nur das Lächeln, dieser vermeintliche Spiegel seiner Seele, gerät ihm diesmal nicht so selbstverständlich. Wenn die Live-Cam sein Gesicht auf die Leinwand beamt, umspielt ein strenger Zug die Lippen. Die kurzen Zwischen-Moderationen, in denen es früher herzlich menschelte, klingen wie auswendig gelernt, sehr sachlich auf die Musik bezogen. Und wenn die Kamera den Star beim Geigen zeigt, sieht das gar nicht fröhlich aus.

Dafür ist die Show grandios. Während sich Garrett und seine teils fantastischen Mit-Musiker in den Niederungen der Bühne abrackern, schwappt oben eine wahre Bilderflut über die Mega-Leinwand. ACDC in Hammer-Optik, die Air von Bach als Kerzenscheinpoesie vor nächtlicher NY-Skyline, Stevie Wonder in Purpur, immer wieder Metallica. Clip an Clip. Da wirkt die Live-Musik wie Playback. Immerhin schwebt David Garrett einmal vom Bühnenhimmel ein, eine Runde durchs Parkett ist ebenso im Programm wie die unvermeidliche Sache mit dem Sofa, zu der diesmal Annette aus Saarbrücken vom Star eigenhändig aus dem Publikum gefischt und zu sich auf die Bühne geholt wird. Sie muss sich wirklich ein Tränchen der Rührung verkneifen, als sie von David mit seiner Geige angehimmelt wird. Die Fans sind zufrieden, man bekommt viel Garrett und eine perfekte Show fürs Geld, hat Spaß. Da darf der Star zur Belohnung auch im Applaus baden.

ПЕРЕВОД

0

8

David Garrett in Köln Der Geiger, der für Heavy Metal brennt

https://www.rundschau-online.de/region/koeln/david-garrett-in-koeln-der-geiger--der-fuer-heavy-metal-brennt-32536300?originalReferrer=https://www.google.com/&fbclid=IwAR2z9nTx3JD87x7LiTn2CnPBQQJqE1SiqHFEjAroaRg4ERsV1vNJoTONb94

http://s7.uploads.ru/t/hjDoG.jpg

Köln -
Rockmusik und Klassik passen nicht zueinander? Mitnichten. Unzählige Musiker, insbesondere Gitarristen, spielen sich die Finger blutig, indem sie Klassiker von Bach oder Mozart neu interpretieren. Den umgekehrten Weg schlägt David Garrett ein. An dem virtuosen Geiger scheiden sich die Geister: Die einen lieben ihn – die anderen eben nicht. Am Samstagabend in der Lanxess-Arena gab es jedenfalls Beifallsstürme und Standing Ovations für Garrett. Und das zu Recht. Kritiker nennen ihn „Fernsehgeiger“ oder „David Hasselhoff der Klassik“, aber eines muss man ihm lassen: David Garrett ist ein begnadeter Musiker.

Begleitet von seiner Band und der Neuen Frankfurter Philharmonie zeigte er das und stellte eine beeindruckende Show auf die Bühne. Seine Vorliebe für Rocksongs von AC/DC, Metallica oder Aerosmith kam beim Publikum bestens an. Gerade den Metallica-Klassiker „Nothing else matters“ interpretierte er mit der Neuen Frankfurter Philharmonie fast besser als die Band selbst. Die reine Klassik hingegen kam leider etwas zu kurz. So war dann neben Led Zeppelins „Stairway to Heaven“ vor allem auch Claude Debussys „Clair De Lune“ ein Highlight des Abends. (EB)

0

9

Gute-Laune-Abend heute in Köln. Ein aufgeschlossenes Publikum, welches sich durch David mit Band und Orchester ordentlich zum Mitmachen hinreißen ließ. Gute Stimmung und alle hatten ihren Spaß. Neben großen bekannten poppigen Songs waren auch die leisen klassischen Töne zu hören, wie zum Beispiel das wunderschöne "Claire de lune"... atemlose Stille bei so einem zahlreich erschienenen Publikum. Geschickt hat der Künstler es verstanden die verschiedensten Stücke miteinander verschmelzen zu lassen. Es passt. 😁 Es ist kein Einschlafprogramm und die Zeit verging wie im Fluge. David hat sie alle vom Hocker gerissen. ;-) 😀 Tosender Applaus und Standing Ovations. Als Zugabe bekamen wir das schöne "Hey Jude" von den Beatles.. Ein wunderbarer Abschluß des Abends. Großer Dank an David 😁, Deinen fantastischen Jungs und dem wunderbaren Orchester. Mit Vorfreude sehen wir nach Hannover. Gute Nacht an Euch alle Catharina 😀😀😀

Танец с саблями
https://www.facebook.com/CatharinaBS/vi … IwNDU3NDQ/

0

10

https://www.instagram.com/p/BxdBEObCMnM/
http://sg.uploads.ru/t/lIN6h.jpg

https://www.instagram.com/p/BxakLZynqA7/
http://s3.uploads.ru/t/KndGk.jpg

https://www.instagram.com/p/BxaAF59n8zH/
http://sd.uploads.ru/t/IhK69.jpg

+2

11

0

12

+2

13

+1

14

Отредактировано Elina (16.05.2019 13:30)

+2

15

+1

16

+1

17

Master of Puppets
https://www.instagram.com/p/BxYJeLZIxR1 … iJmz0YvwiI
https://www.instagram.com/p/BxX9JfsFW1K … f1tkkcERWo

https://www.facebook.com/photo.php?fbid … &ifg=1
https://www.instagram.com/p/BxfwIbEomLW/
http://s5.uploads.ru/t/lMFJD.jpg

https://www.facebook.com/photo.php?fbid … mp;theater
https://www.instagram.com/p/BxdBObCIxR6 … rcyhyGLWUk
http://s8.uploads.ru/t/HFqro.jpg

0

18

https://www.instagram.com/p/BxXjs5yA0Xp/

johnrhaywood: "The calm before the storm - Lanxess Arena - Unlimited"

"Затишье перед бурей"

http://s3.uploads.ru/t/qOgXY.jpg

Viva la Vida
https://www.instagram.com/p/BxawossITqX/

https://www.instagram.com/p/Bxas_vGpU-2/
http://sd.uploads.ru/t/O2iV4.jpg

+1

19

Nothing else matters

https://www.instagram.com/p/BxasFx_FFQl/

+1

20

https://www.instagram.com/p/BxZM1gWHNl_/

einfachjanii: „Music gives a soul to the universe, wings to the mind, flight to the imagination and life to everything.“ - Plato

"Музыка дает душу вселенной, крылья разуму, полёт воображению и жизнь всему" - Платон

http://sh.uploads.ru/t/Cbkf4.jpg
http://s5.uploads.ru/t/sWiC6.jpg
http://sh.uploads.ru/t/njyur.jpg

+++

http://s7.uploads.ru/t/rtOaG.jpg
http://s5.uploads.ru/t/ytiK9.jpg

+1


Вы здесь » DAVID GARRETT RUSSIAN FORUM » Crossover » 12.05.2019 Koeln - LANXESS Arena/ UNLIMITED Tour